Zwingerfreie Hundepension De Hondenhut

Pension, Tagesbetreuung, Hundeschule, Verhaltensberatung und Freilaufgelände am Niederrhein

Wenn ein Hund blind, taub und/oder gebrechlich ist und sich dadurch nicht so gut orientieren kann, wird er bei uns im Haus betreut und ist mehrere Male am Tag unter Aufsicht in der Gruppe.

Ältere Hunde werden eigentlich immer von anderen Hunden in Ruhe gelassen und ihre Privatsphäre wird respektiert. Und wenn ein junger Draufgänger das mal nicht kapiert, hat der alte Hund das Recht, ihm das kurz deutlich zu machen. Falls er das nicht kann, helfen wir ihm dabei.
Die Räumlichkeiten sind so bemessen, dass jeder Hund der das will Ruhe und Platz finden kann.

Welpen bis ca. 5 Monate alt sind immer unter unserer Aufsicht, werden im Haus betreut und sind mehrere Male am Tag in der Gruppe. Dabei achten wir darauf, dass auch das Training der Stubenreinheit wie Zuhause fortgesetzt wird - und natürlich darauf, dass der Kleine auch die Ruhe bekommt die er braucht. 
Welpen sollten Ihr eigenes Futter mitbringen - es wäre nicht gut für sie, das Futter ständig zu wechseln.